Ferienhäuser - Gartenhäuser - Wochenendhäuser - Gerätehäuser
Gartenhaus-Fachberatung, Wärmedämmung

Projekt Niedrig-Energie-Haus

Das 3S Niedrig-Energie-Haus spart Heizkosten
Jedes 3S-Haus können Sie als Niedrig-Energie-Haus (NEH) ausführen. Die notwendige Wärmedämmerung ist in der abgebildeten Schnittzeichnung dargestellt. Zur Innendämmung kommt hier eine Außendämmung. Außerdem ist eine besondere Winddichtigkeit vorgesehen. Zur Technik und zu den Kosten fordern Sie bitte unser Blatt "Niedrig-Energie-Haus" an.
Das Projekt wurde wissenschaftlich von Prof.- Dr.- Ing. Hinrichsmeyer, Fachhochschule Magdeburg, Fachbereich Bauwesen, begleitet.
 
Ökologisch aktuell: Niedrig-Energie-Haus.
Die Wanddämmung mit einem k-Wert weit unter 0,5 W/m² K spart Heizkosten und schützt aktiv die Umwelt.

Vertikalschnitt
Faserplatte 10mm
Mineralwolle 60mm
Polyethylen Folie = Dampfsperre
Hartschaum 30mm
Hartschaum 100mm
Fichtenlatte
3S-Stein Wandplatte
Oberputz (Edelputz) 3mm

 
 
So läßt sich mit 3S leicht das Niedrig-Energie-Haus bauen! Beste Schallschutzwerte (36dB) gewährleisten ein baubiologisch angenehmes, behagliches Wohnen.
Das 3S-Haus ist massiv und trocken, mit 35 Jahren Garantie. Energiesparende Herstellung des bewährten 3S-Steins erfolgt unter Verwendung rein natürlicher Baustoffe: Kies, Sand und gebrannter Kalk. Die problemlose Begrünung der
3S-Außenwand steigert die sehr gute Wärmedämmung.
Das 3S-Rankgitter wird einfach nur eingehängt. Einmal mit der bleifreien 3S-Fassadenfarbe umweltfreundlich gestrichen, bleibt ihr Haus jahrzehntelang solide erhalten. Fordern Sie die Liste der ökologischen Dämmmaterialien an.

 

Siehe auch:  Innenausbau und Wärmedämmung

Home | Wir | Leistung | Service | Selbstbau | Produktübersicht | Zubehör | Ausbau | Bauselbst | Montage | Hausbau | Impressum | Kontakt

nach oben | Startseite | Impressum | AGB | © 2013 gartenhaus-fachberatung.de